body{display:block;}

Hier findest Du Antworten auf die wichtigsten Fragen,
die uns immer wieder zu QUISMO gestellt werden.

Für wen ist QUISMO gedacht?

QUISMO wurde für alle Raucherinnen und Raucher von Zigaretten entwickelt, die sich auf dem Weg zur erfolgreichen Raucherentwöhnung auf ihre „letzte Zigarette“ vorbereiten wollen.

Gibt es Nebenwirkungen?

QUISMO verwendet ausschliesslich lebensmitteltaugliche und am Markt zugelassene Stoffe und Materialien. Nebenwirkungen sind hier keine bekannt.

Ist QUISMO ein Medikament?

Nein. Bei QUISMO handelt es sich um kein Medikament oder Arzneimittel.

Wie lange sollte ich QUISMO verwenden?

Wir empfehlen eine Anwendungsdauer von 4 Wochen. Der Zeitraum kann sich allerdings, abhängig vom ursprünglichen Zigarettenkonsum, entsprechend verkürzen oder verlängern.

Enthält QUISMO Nikotin?

Nein. Das Nikotin, das Du Deinem Körper zuführst, kommt von Deiner Zigarette.

Wie schmeckt QUISMO?

QUISMO schmeckt bitter. Wie bitter, lässt sich schwer beschreiben, aber wenn Du auf einen Zitronenkern beisst, kriegst Du zumindest ein Gefühl dafür, in welche Richtung es geht.

Wie lauten die Inhaltsstoffe?

Die im Bitterstoff enthaltenen Substanzen sind: Isopropanol, Denatoniumbenzoat, Basic Butylated Methacrylate Copolymer, Grapefruitkern Extrakt

„Das Prinzip, auf dem QUISMO aufbaut, gibt es seit über 80 Jahren und die Wirksamkeit wurde mehrfach nachgewiesen. Mit dieser innovativen Anwendung eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten in der Raucherentwöhnung.“

Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Doris Lieba-Samal, Fachärztin für Neurologie

QUISMO

Komplett-Set.
Kostenloser Versand.

Bleib auf dem Laufenden!